Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

7 Wochen Ohne: Treffen der Fastengruppe - ENTFÄLLT!

MäR
17

7 Wochen Ohne: Treffen der Fastengruppe - ENTFÄLLT!


Dienstag, 17. März 2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Senzig, Chausseestraße 59, 15712 Königs Wusterhausen, Deutschland
Pfarrerin Rebekka Wackler
© 7 Wochen Ohne - Eine Aktion der EKD

7-Wochen-Ohne-Gruppe – Die Fastenzeit als Perspektivwechsel

Seit Jahren ruft die Evangelische Kirche in Deutschland eine besondere Fastenaktion aus. In jedem Jahr gibt es ein bestimmtes Motto, unter welchem auf bestimmte Perspektiven verzichtet werden soll. Es ist also eine Fastenaktion der besonderen Art. Es wird nicht auf Schokolade oder Alkohol, sondern auf bestimmte Blickwinkel verzichtet, die manchmal sehr bestimmend sind in unserem Leben. Die diesjährige Fastenaktion ist überschrieben mit „Zuversicht! 7 Wochen Ohne Pessimismus“. Angst und Sorge sind zentrale – und manchmal auch wichtige – Elemente menschlichen Bewusstseins. Sie dürfen aber nicht dominieren und Menschen in Hoffnungslosigkeit fallen lassen. Die Fastenaktion soll dazu ermutigen, auch in schwierigen Lebensphasen nicht zu übersehen, wie viel Verstand, Mut und Können in uns, in unseren Familien, Freundeskreisen und Gemeinschaften steckt.

Wie soll das gehen? Sie können einfach für sich über den Buchhandel einen Fastenkalender erwerben (für 10,90€ als Wandkalender und für 9,90€ als Tischkalender). Mit Texten und Bildern begleitet er durch die Fastenzeit.

Und: Sie können sich zudem unserer 7-Wochen-Ohne-Gruppe anschließen. Wir treffen uns dreimal in der Fastenzeit und werden gemeinsam beten, singen, schweigen und uns darüber austauschen, wie es uns mit den jeweiligen Themen geht. Seien Sie dabei! Wann und wo? Am 3., 17. und 31. März, jeweils von 18.30 Uhr bis ca 20.00 Uhr im Kirchgemeindehaus in Senzig.

Ich freue mich auf ein gemeinsames Pessimismus-Fasten!

Ihre Pfarrerin Rebekka Wackler